Menü

News








 

 

 

 

Amlishagen.de

Freiwillige Feuerwehr Amlishagen - (Abteilung der FFW Gerabronn)

Einsatzberichte 2009

Am 24. Januar 2009 wurde die Abteilung Amlishagen und die Abteilung Gerabronn um Mitternacht zu einen Einsatz in der Gerabronner Straße gerufen. Heftiger Wind hatte dort das Tor einer Scheune aus der Halterung gerissen. Der Besitzer, welcher gerade sein Auto in die Scheune fahren wollte, wurde unter dem schweren Tor begraben. Er konnte nur noch Tod geborgen werden.

Am 26. Februar 2009 brandte in der Unterweiler Straße ein Kamin. Die Abteilung Amlishagen war zusammen mit der Abteilung Gerabronn am Einsatzort. Der Kamin konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Nachdem der zuständige Schornsteinfeger den Kamin kontolliert hatte, war der Einsatz beendet.

Am 23. März 2009 wurden wir zu ein Ensatz auf der Straße von Amlishagen nach Rot am See gerufen. Infolge des starkem Windes mussten mehrere Bäume von der Straße entfernt werden.

Am 02. November 2009 brandte an der Straße nach Gerabronn eine Feldscheune. Beim Eintreffen am Einsatzort gegen 03.30 Uhr stand diese bereits im Vollbrand. Durch einen massiven Wassereinsatz der Abteilungen Amlishagen, Gerabronn und Michelbach konnte nach kurzer Zeit das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich aber noch bis in den Nachmittag. Insgesamt waren an den Löscharbeiten 40 Feuerwehrleute mit 6 Fahrzeugen beteiligt. Bilder...

 

 

Info

Impressum

 

© Amlishagen.de
amlishagen@gmx.de • http://www.amlishagen.de
07952/92 62 00 • -